Hausbesuche

Bild eines älteren Herrens im Profil, wirkt als wäre er in einem Gespräch.

 

„Im Grunde haben die Menschen nur zwei Wünsche:

Alt zu werden und dabei jung zu bleiben.“

Peter Bamm

 

Altern ist weder automatisch mit einem fortschreitenden Verlust körperlicher und geistiger Fähigkeiten noch mit zwangsläufiger Isolation verbunden.

Wenn auch Sie, liebe Angehörige der „Generation Ruhestand“, den Wunsch haben, in den kommenden Jahren Ihr Altern zu gestalten, dann möchten wir Ihnen gerne helfen, dieses Anliegen zu verwirklichen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Lebensqualität und auch Gesundheit im fortgeschrittenen Alter maßgeblich von der eigenen Vitalität abhängig sind. Es gibt verschiedene Wege, individuelle Lösungen für einen aktiven Lebensstil zu finden. Das Programm „Aktivierende Hausbesuche“ bietet dazu vielfältige Möglichkeiten. Es basiert auf den Erfahrungen während der Durchführung des Demonstrationsprojekts der Weltgesundheitsorganisation in Radevormwald.

Altersbedingte Einschränkungen sind hier kein Hindernis: Falls Sie das Interesse an Literatur verloren haben, weil Ihnen der Weg zur Bücherei zu beschwerlich geworden ist oder Sie auf Bewegung verzichten, weil Sie befürchten, beim Tanzen auch den langsamsten Walzer nicht mehr zu schaffen … dann sollten wir gemeinsam herausfinden, wie und mit wessen Unterstützung wir Ihnen helfen können. Gemeinsam finden wir den Weg, diese oder auch anderer Beschäftigungen, die Ihnen Lebensfreude bringen und Ihre Lebensqualität fördern, in die Tat umzusetzen.

Ziel der Aktivierenden Hausbesuche ist es, gemeinsam mit Ihnen zu überlegen, wie Sie Ihre individuelle Lebensqualität verbessern können. Vielleicht, indem Sie Ihre Kompetenzen auch anderen zugänglich machen? Oder alleine in Ihrem Zuhause oder mit anderen Menschen Ihrem Hobby nachgehen? Sie sind das Maß der Dinge.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Leben gesund und aktiv zu gestalten. Welche für Sie die richtige ist, wollen wir gemeinsam mit Ihnen ermitteln. Und weil der Weg zum Ziel häufig leichter ist, wenn man ihn gemeinsam geht, begleiten wir Sie gerne kontinuierlich und helfen Ihnen Ihre Lebensqualität Schritt für Schritt zu erhöhen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, einen Termin bei Ihnen Zuhause oder in den Büroräumen des Trägervereins vereinbaren möchten, gelingt Ihnen das unter der Telefonnummer 02195/ 9277353 oder per E-Mail via info@aktiv55plus.de.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!